X Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr dazu hier.
     
Startseite News Scripte Referenzen

TRT PRO (The Real Topsites)

Aktuelle Version: 3.5.8
Letztes Update: 06.01.2010
Funktionen
Voraussetzung
Bestellen
Lizenzbedingungen
Kunden Login

Demonstration

Admin Control Panel (user/pass: demo)
Account-Bereich(Login)
Account-Anmeldung
Topliste

Perl Scripte

Auto-Img-Gallery
TRT PRO - Toplist Script
True Exchange - Bannertausch
Download Counter
Password-Manager
ZipBackup

PHP Scripte

Sponsor Manager PHP
Newsletter PHP
Gństebuch PHP

TRT PRO (v3.5)

TRT Pro ist die Abkürzung für unser Produkt The Real Topsites. Es handelt sich um eine Software zur Realisierung von so genannten Toplisten. Eine Toplist ist eine Internetseite, die eine Auflistung von verschiedenen Links zu anderen Seiten bietet. Sie wird als Toplist bezeichnet, weil die Auflistung bzw. Sortierreihenfolge der Links in dieser Liste nach bestimmten Kriterien erfolgt. Meistens wird die Toplist nach der Anzahl der vermittelten Besucher sortiert. D.h. eingetragene Webseiten senden Besucher auf diese Toplist und je nach dem wie viele Besucher eine Webseite an die Toplist vermittelt hat, erscheint diese an der entsprechenden Position in der Toplist. Webseiten die am meisten Besucher vermitteln, stehen entsprechend weiter oben („Top“) und die mit weniger vermittelten Besuchern entsprechend weiter unten.

Das eigentliche Ziel einer Toplist ist die Steigerung der Besucher für die einzelnen eingetragenen Webseiten sowie für die Toplist selbst. Wie bereits beschrieben, müssen eingetragene Webseite Besucher an die Toplist vermitteln, damit sie die eigene Position in der Topliste steigern können. Besucher die nun an die Toplist vermittelt wurden, sehen auch alle anderen eingetragenen Webseiten der Toplist und können diese von der Toplist aus besuchen. Hierbei spielt die Sortierung bzw. die Position der einzelnen Links in der Toplist eine entscheidende Rolle. Webseiten die ganz oben in der Toplist stehen, werden als Erstes gesehen und meistens auch als erste besucht.

Nun stellen Sie sich folgendes vor, eine eingetragene Webseite vermittelt einen Besucher an die Toplist. Der Besucher findet in der Toplist mehrere andere für ihn interessante Webseiten, z.B. 12 und besucht jede dieser Webseiten. Damit hätte die Toplist einen vermittelten Besucher an 12 verschiedene, eingetragene Webseiten weitervermittelt. Man könnte denken, aus einem Besucher wurden 12 gemacht.

Wenn wir bei dem Beispiel 12 Webseiten bleiben wollen, stellen Sie sich vor, jede dieser 12 eingetragenen Webseiten vermittelt mindestens einen Besucher an die Toplist und jeder dieser insgesamt 12 Besucher findet min. 5 interessante Webseiten in der Toplist und besucht diese. In dem Fall würde die Toplist aus 12 vermittelten Besuchern insgesamt 60 Besucher an die eingetragenen Webseiten weitervermitteln. Dieses Verhalten steigert sich natürlich mit der Anzahl und Popularität der eingetragenen Webseiten.

Je mehr Webseiten sich in eine Toplist eintragen, umso mehr Besucherverkehr findet auf der Toplist statt und umso mehr Besucher werden auch weiter vermittelt. Alles das trägt dazu bei, dass die Toplist ständig an Popularität gewinnt.

Für den zukünftigen Betreiber einer Toplist hört sich das alles vielleicht nach etwas Chaos an? Aber nein! Dank einer entsprechenden Software wird das Geschehen so gut wie komplett automatisiert.
Die Software zählt alle vermittelten Besucher, ob an die Toplist oder von der Toplist. Die Software erstellt auch die eigentlichen Toplisten automatisch. Die Software wickelt die Anmeldungen von neuen Webseiten ab und sie überwacht auch die Schummelversuche.

Natürlich bleibt der Administrator nicht ohne Aufgaben. Zu seinen Aufgaben gehört immer noch die Pflege und Kontrolle der Toplist. Strenge Regeln müssen von ihm durchgesetzt werden, nur so kann eine Toplist ihre Seriosität und Popularität erhalten bzw. behalten.

Eine gute Toplist bringt dem Betreiber außerdem weitere gute Vorteile. Der Betreiber kann seine anderen Webprojekte über die Toplist besser vorstellen und bekannter machen. Stellen Sie sich vor, Sie bauen die Toplist fest in Ihre Webseite ein. Die Besucher der Toplist würden damit z.B. automatisch das Menü Ihrer Webseite sehen und könnten über dieses gleich weiter auf Ihrer Webseite surfen.
Betreiber von Webprojekten die noch keine Toplist haben, können ihr Webprojekt mit einer Toplist ausstatten und damit das Projekt noch interessanter und umfangreicher machen.
Eine Toplist sollte nicht immer als ein alleinstehendes Webprojekt betrachtet bzw. betrieben werden. Sie sollte immer möglichst lebendig sein. Sie sollte in andere Projekte implementiert werden.

Betrachten Sie bitte das folgende Beispiel:
Sie sind Betreiber einer Fun-Seite mit ca. 500 Besuchern pro Tag. Sie betreiben einen Linktausch mit mehreren anderen Partnerseiten und versuchen durch Platzierung von Links, Ihre Besucher auf Ihre Partnerseiten aufmerksam zu machen. Ihr Hintergedanke dabei ist natürlich auch neue Besucher von den Partnerseiten zurück zu erhalten und damit Ihre Besucherzahlen zu steigern.
Warum implementieren Sie nicht einfach eine eigene Toplist für Fun-Seiten in Ihre Webseite, dann können außer Ihren Partnerseiten auch noch andere Fun-Seiten sich in der Toplist anmelden? Jede eingetragene Webseite würde Besucher an Ihre Toplist zurück schicken, der gleichzeitig ein Besucher Ihrer Fun-Seite wäre. Besucher Ihrer Fun-Seite könnten wiederum die in Ihrer Toplist eingetragenen Fun-Seiten besuchen, wenn sie auf Ihrer Fun-Seite nicht das gesuchte Material gefunden haben. Zusätzlich hätten Sie nicht mehr den Aufwand, jeden einzelnen Partnerlink in Ihre Webseite einzubauen, das machen die Partner sozusagen über die Software selbst. Alle Aktualisierungen erledigt für Sie die Software.

Referenzen

Unter dem folgenden Link können Sie einige Referenzen einsehen:
Referenzen

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse:
Eintragen
Austragen

externe links


  Copyright © 2002 - 2016 G5-Scripts.de